Edelbrenner

Das Klima in der Rheinebene sorgt für einen fruchtbaren Gürtel in den Talsohlen des Kaiserstuhls und beschert eine reichhaltige Obstvielfalt. Abwechslungsreiche  Obstanlagen prägen das Landschaftsbild.

Das Obst findet in vielerlei Formen Verwendung, ob auf Kuchen, zum Dessert oder einfach zum Reinbeißen.

Und wenn Sie noch nicht genug vom herrlichen Aroma der einzelnen Obstsorten haben, sollten Sie Ihre feine Nase einmal an einem edlen Destillat riechen lassen. Von Beeren- über Stein-, Kernobst, Wildfrüchte, oder Trauben, Wein und seine Nebenprodukten (Trester, Hefe): Die Sortenvielfalt ist erkundenswert. Unsere Ihringer Edelbrenner freuen sich immer über einen Besuch und beim einen oder anderen ist mit Sicherheit eine Verkostung möglich.

Sollten Sie Interesse haben, wie gebrannt wird, können Sie unserem Veranstaltungskalender entnehmen, wann man den Schnapsern über die Schulter schauen kann. Im Winter veranstaltet die Kaiserstuhl-Touristik gewöhnlich auch eine winterliche Schnapsbrennertour.